Login


Willkommen auf der Webseite der Eintracht!
Als registrierter Benutzer hast Du einige Vorteile!

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Login
Benutzername

Passwort


FCE on Facebook

18.05.2013 Eintracht Eitelborn : FC Horchheim II 8:3 (4:1)

Nachbericht

Klarer Sieg im letzten Heimspiel

Mit einer starken Leistung konnte die Eintracht im letzten Heimspiel der Saison einen ungefährdeten 8:3 Sieg einfahren. Nach einem Missverständnis in der Eitelborner Hintermannschaft musste man zwar in der 3. Minute einen Gegentreffer hinnehmen, ließ sich davon jedoch nicht aus dem Konzept bringen. Nur 5 Minuten später konnte Niclas Knopp den Ausgleichstreffer erzielen (7.). Ab da war das Spiel komplett unter Eitelborner Kontrolle. Hinten ließ man nichts mehr anbrennen und spielte felxibel nach vorne. Mal mit langen Bällen, mal mit schönen Kombinationen, wie in Minute 18 als man mit zwei Doppelpässen über Zerbach, Blath und Görg zum Torerfolg kam. Die weiteren Treffer erzielten Marcel Jäger (26.) und Marc Seither (36.). Mit einem souveränen 4:1 ging man in die Halbzeit.

Auch im zweiten Abschnitt blieb die Eintracht klar am Drücker und sorgte ganz schnell für klare Verhältnisse: Niclas Knopp in Minute 46 und der eingewechselte Thomas Kilian in Minute 49 bauten die Führung aus. Nach 56 Minuten reihte sich auch Carsten Knopp in die Liste der Toschützen ein. Nach einem schönen Solo durch den gegnerischen 16er konnte er den Ball im langen Eck unterbringen. Der letzte Treffer für die Hausherren fiel in Minute 74 durch Gottwald. In den letzten 20 Minuten ließ die Eintracht es etwas lockerer angehen und verlor zweitweise auch die taktische Ordnung. So fielen noch zwei Gegentreffer nach Horchheimer Kontern, als das komplette Eintrachtmittelfeld die Rückwärtsbewegung verweigerte (76., 83.) Nichtsdestotrotz ging man nach 90 Minuten als hochverdienter Sieger vom Platz und konnte mit den anwesenden Fans bei schönem Wetter noch kurz zusammen feiern. Das letzte Saisonspiel steht am 26.05. in Pfaffendorf an. Anpfiff der Partie dort ist um 11 Uhr. Über Eure Unterstützung würden wir uns wie immer sehr freuen!

 

Es spielten: T.Berka - C.Knopp, D.Blaufuss, T.Ludewig, B.Zerbach - P.Gottwald, T.Görg, M.Seither (45. T.Kilian) - N.Knopp, M.Jäger, M.Blath.

 

Torfolge: 0:1 (3.), 1:1 N.Knopp (7.), 2:1 Görg (18.), 3:1 Jäger (26.), 4:1 Seither (36.), 5:1 N.Knopp (46.), 6:1 Kilian (49.), 7:1 C.Knopp (56.), 8:1 Gottwald (74.), 8:2 (76.), 8:3 (83.).

Seitenaufbau: 0.05 Sekunden